Flughafen Heringsdorf, Deutschland

Airberlin

https://www.airberlin.com/de-DE/webcheckin/index/index/

Eurowings

1

https://www.germanwings.com/skysales/CheckInInfo.aspx?culture=de-DE

Close

Flughafen Heringsdorf beschreibung

Beim Flughafen Heringsdorf handelt es sich um einen deutschen Flugplatz, der auf Usedom liegt. Befindlich ist er auf dem Gebiet der Gemeinden Zirchow und Garz. Der Flughafen Heringsdorf ist ein Verkehrsflughafen. Passagiere können von dort aus zu innerdeutschen Linienflügen, Rundflügen in der Region und Charterflügen ins Ausland starten. Im Jahr 2015 hatte der Flughafen Heringsdorf 27.547 Passagiere.

Weitere Informationen

Die heutige Nutzung des Flughafens Heringsdorf

Wegen geringer Passagierzahlen beim Linienverkehr taten sich 2007 zum einen Hoteliers und zum anderen ein Tourismusmarketing-Unternehmen zusammen zu einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft. Diese war in der Lage, Fluggesellschaften zu gewinnen, welche wegen einer Ticket-Abnahmegarantie einmal pro Woche Usedom im Linienverkehr während der Sommersaison anfliegen.

Die Verkehrsanbindung zum Flughafen Heringsdorf

Es ist möglich, den Verkehrsflughafen über die beiden Bundesstraßen 110 sowie 111 zu erreichen. Es sind ungefähr zehn Kilometer bis Ahlbeck und circa 18 Kilometer bis Bansin. Bis nach Stralsund und Greifswald sind es 50 Kilometer bzw. 90 Kilometer. Der nächste Autobahnanschluss ist der an die A 20. Er ist ungefähr 60 Kilometer entfernt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zu Bahnhöfen zu gelangen, um an- und abzureisen.

EröffnungBetreiberPassagiereFlugbewegungen
1925Flughafen Heringsdorf GmbH44.874 (2014) 7964 (2014)